Was liegt an?

Stadtmalereien

Im Rahmen des Projektes "Kulturrucksack" bieten wir die Aktion "Stadtmalereien" an: In einer Stadtführung durch Horstmar und Leer könnt Ihr unser schönes Städtchen näher kennen lernen und genauer unter die Lupe nehmen: Welche Sehenswürdigkeiten gibt es und was hat es mit ihnen auf sich? Welche Plätze gefallen Euch in Horstmar oder Leer am allerbesten? Haltet sie mit der Kamera Eures Handy fest! Denn in der zweiten Hälfte des Projektes könnt Ihr Euer schönstes Foto von Horstmar zusammen mit der Künstlerin Karola Wortmann auf die Leinwand bringen und erhaltet damit eine wünderschöne Erinnerung an unsere Stadt und natürlich auch an das Projekt.

Ihr seid zwischen 10 und 14 Jahren alt und habt Lust mitzumachen? Dann meldet Euch per Mail an info@kfw-horstmar.de oder kathrin.spahn@kfw-horstmar.de zu den Stadtmalereien an und kommt am Mittwoch, 17. April 2019 um 14:30 Uhr zum Kirchplatz, dort starten wir mit der Stadtführung. Am 23. April 2019 könnt Ihr dann Eurer Kreativität freien Lauf lassen und die Leinwände gestalten. Das Projekt ist übrigens kostenlos! Wir freuen uns auf Euch!

Auf einen Blick:

Termin:    Mittwoch, 17. April 2019 und

               Dienstag, 23. April 2019 von 14:30 - ca. 17:30 Uhr

Treffpunkt: Kirchplatz Horstmar

Alter: 10-14 Jahre

Anmeldung: info@kfw-horstmar.de oder kathrin.spahn@kfw-horstmar.de

Mitgebracht werden sollten: Handy mit Kamerafunktion (falls vorhanden), Einverständniserklärung (wird nach Anmeldung                                              zugeschickt.

 

Hier haben wir noch viele weitere Aktionen für Euch vorbereitet. Schaut doch mal rein...